Sommer Trophy 2012 Final in Luzern

 08. / 09. September 2012

Die qualifizierten Kinder (Bayard Michelle und Lionel, Zahno Stefanie und Melanie und Burgener Simon), haben sich am Freitagabend auf dem Campingplatz in Luzern zusammen mit ihren Eltern eingefunden.

Dies darum, weil am Samstag schon früh die ersten Wettkämpfe anstanden.

 

Die Kids haben in den Disziplinen "Formel Raiffeisen“, "Stöckli Ski", " Gartenspiel", Wikinger Schleuder", "Eiffelturm Slalom" und "Schweizer Fleisch Parcours" gut gekämpft. Manchmal verliess sie jedoch auch mal das nötige Wettkampfglück, was aber nicht weiter schlimm war. Sollte doch auch der Plausch nicht zu kurz kommen.

So hat es nach 2 Wettkämpfen, schon einen Emmi Drink zur Stärkung gegeben und nach 4 Wettkämpfen das Mittagessen.

Am Nachmittag waren nochmals 2 Wettkämpfe zu absolvieren.

 

Gegen 15:30 Uhr marschierten wir zum See, wo uns das Schiff "Luzern" an Board nahm. In der 84 jährigen Geschichte des Schiffes wurde das erste Mal an dieser aussergewöhnlichen Stelle vor Anker gegangen. So gelangten wir von der Wettkampfstätte Horw nach Luzern zum Verkehrshaus.


Hier wurden die Siegerehrungen abgehalten und anschliessend das Nachtessen eingenommen. Danach dürften wir alle im Kino des Verkehrshauses den 3D Film „Die Erdmännchen“ ansehen.


Am Sonntag durften wir das Schweizer Verkehrshaus in Eigenregie besichtigen. Hinterher sind die einen noch baden gegangen und andere nach Hause gefahren.


Es war ein erlebnisreiches Wochenende mit super Wetter.